Menü Schließen

Schlagwort: portrait (Seite 2 von 4)

Short&Sweet [18] Lichtstarkes Zoomobjektiv von Sigma / Vorschau auf innovativen neuen Schärfungsfilter in Photoshop & mehr

Hach, es wird wohl wirklich endlich Sommer, den Frühling brauchen wir jetzt irgendwie auch nicht mehr… :)

  • Sigma stellte letzte Woche ein spannendes DX-Objektiv für Nikon vor – das 18-35 mm 1.8, das erste Zoomobjektiv mit dieser durchgehenden Lichtstärke. Die ersten Testfotos sahen auch sehr vielversprechend aus!
  • Adobe zeigt ein Video rund um einen innvovativen neuen Schärfungsfilter, der Kamerawackler erkennen und ausgleichen können soll. Es könnte sich schon um eines der ersten neuen Features von CS7 handeln; mal sehen, was die kommenden Wochen bringen.
  • Gute Neuigkeiten für Streetfotografen unter euch: Von Ricoh gibt es demnächst eine Kompaktkamera mit APSC-Sensor, die mit tollen Features aufwartet und günstiger als die kürzlich vorgestellte Nikon sein soll.
  • Welche Bilder Depressionen schaffen, zeigt Fotograf Christian Hopkins, der damit seine Krankheit zu verarbeiten versucht. Emotional und teils sehr beklemmend.
  • Fröhlicher geht es bei Audrey Simper zu, die verträumte und surreale Portraits schafft.

Short&Sweet [13] Tippsammlung Portraitfotografie / DIY Regenmaschine / Gewinnspiele / Streetfotos im Regen und Schnee

Digitalcameraworld.com hat eine hübsche kleine Linksammlung an Portraitfotografietipps zusammengestellt – Kinder, Männer, kurvige Frauen, alles mit dabei.

Was macht ein findiger Fotograf, wenn er im Regen fotografieren möchte, es aber nicht regnet? Richtig, er sorgt für Regen. Nein, keine Regentänze, sondern eine simple Konstruktion mit einem Wasserschlauch.

Weihnachtszeit – Gewinnspielzeit. So kommt es mir zumindestens vor, fast jeden Tag kommt ein neues um die Ecke. Aber hey, ich will mich nicht beschweren! Eine kleine Auswahl: weiterlesen

Ein Nachmittag mit der Mama. In Bildern.

Die warmen, sonnigen Tage werden rarer. Umso mehr Grund sie zu genießen und bei Kaffee und Kuchen auf der Terrasse eines Cafés zu genießen! So geschehen letztes Wochenende mit meiner Mama. Sie hasst es, fotografiert zu werden. Und ich meine wirklich hassen. Keiner versteckt sich so sehr vor Kameras wie sie. Deshalb bin ich sehr stolz, dass ich ein paar wundervolle Portraits von ihr machen konnte, die nicht nur einen Einblick in ihren Charakter geben, sondern ihr selbst auch gefallen. Das war vermutlich die größte Hürde! :) weiterlesen