Menü Schließen

Composing „Love“

Ich sollte wieder öfter Filme gucken. Sie inspirieren mich so wunderbar! Nach dem Filmabend am Freitag setzte ich mich sofort an den Computer, um eine neue Idee zu skizzieren und am Samstag umzusetzen. Entstanden ist ein Composing, das mit der Spannung aus hell/dunkel und warm/kalt spielt. Es könnte die perfekte Fortsetzung zu einem meiner ersten Composings sein. Nicht geplant, aber hey, warum nicht?

Stocktechnisch ging es wieder sehr zurückhaltend zu:

Wollt ihr es sehen? Ok, here we go…

Composing "Love"

Als kleines Goodie habe ich auf YouTube eine kurzes Video hochgeladen, dass den Ebenenablauf zeigt. Viel Spaß beim Gucken!