… sähe das in meinen Augen wohl so aus.

Dieses Composing entstand im Rahmen des Advanced Effects Contest „If Fish Ruled“ bei worth1000.com, an dem ich am Sonntag einmal wieder teilgenommen habe. Wie ihr bestimmt bemerkt habt, war es schon einige Zeit her, dass ich ein Composing von Grund auf „gepixelt“ habe – ich war ja schon total „ausgehungert“ – und bei dem Thema hatte es mich gepackt. Aus diesen Stocks

erstellte ich in Photoshop die Fischwelt. Die Blasen und auch das Aquarium sind selbst gemacht, wobei ich die Kugel des Aquariums ganz praktisch in einen Pinsel für die Blubberblasen verwandeln konnte. Ein paar Ebenenstile und schon waren die auch fertig! Bei den Fischen ist alles sehr bodenständig, oder? :) Und schon jetzt kamen mir meine Zeichenübungen zugute, denn endlich konnte ich strukturiert die Perspektive richtig bestimmen und nicht nur Pi mal Daumen (sehr geholfen hat hier übrigens – Vorsicht Schleichwerbung! – Henk Rotgans „Räumliches Zeichnen“. Sogar ich Dummie hab es damit verstanden.). Auch der Worth1000.com Community scheint es gefallen zu haben – lange Zeit war ich auf Platz 2 und am Ende sprang Rang 3 dabei raus. Für einen Advanced Contest kann sich das doch durchaus sehen lassen, auch wenn ich persönlich die Beiträge diesmal nicht so herausragend wie sonst fand.

Gefällt es euch? Wie würdet ihr euch die Welt beherrscht von Fischen vorstellen?

Human Aquarium