Menü Schließen

Schlagwort: tutorial (Seite 2 von 4)

Short&Sweet [14] Tutorial Langzeitbelichtung / DYI Instagram Photo Booth & mehr

Neustart, die erste. Zur 14. Ausgabe der Short&Sweet Rubrik gibt es jetzt wöchentlich eine Zusammenfassung aller spannenden Links, die mir während der Woche über den Weg gelaufen sind. Geschichten, Inspiration, Tutorials, wird alles mit dabei sein. Mal mehr, mal weniger. Viel Spaß!

  • Ein sehr ausführliches Tutorial zur Langzeitfotografie gibt es bei PhotoTuts+. Alles dabei, was man wissen muss.
  • Wie baue ich mir ein witziges und originelles Photobooth? Alexander Morris zeigt auf Instructables wie’s geht.
  • Für die Nikonfans: Welche Vollformat-Nikon eignet sich am besten für die Nachtfotografie.
  • Will Davidson schoss die Strecke „On with the Show“ für die Märzausgabe der australischen Vogue. Sehenswert!
  • Die Gerüchteküche um das nächste Nexus Smartphone von Google brodelt. Angeblich soll Nikon den Sensor beisteuern!
  • BlogTimes erklärt, wie man Ärger mit dem Zoll vermeidet, wenn man mit seiner Kameraausrüstung verreist.
  • Die Photoqueen postete auf Facebook die zehn Dinge, die man nie zu einem Fotografen sagen sollte. :)

Kommt gut durch die Woche! Und dranbleiben, diese Woche gibt’s von mir neue Fotos zu sehen!

Short&Sweet [12] DYI Tilt-Shift-Objektiv / Der Überraschungsmoment / Martin Cade’s Wonderland

Neue Woche, neues Glück. Ich hoffe, ihr hattet alle ein schönes und erholsames Wochenende?

Habt ihr zuhause noch ein altes 50mm Objektiv rumliegen, dass ihr nicht mehr benutzt? Gut, dann habe ich hier etwas für euch: Maciej Pietuszynski erklärt, wie man es in ein Tilt-Shift-Objektiv verwandelt – etwas handwerkliches Geschick vorausgesetzt.

In der U-Bahn ein zufälliges Wort rufen und die Reaktion der Passagiere fotografieren – genau das hat Fotograf Benz Thanachart in Thailand gemacht. Petapixel stellt das Projekt vor inklusive der jeweiligen Wörter, die Benz auf dem Foto gerufen hat, vor. Hat mich sehr zum Schmunzeln gebracht.

weiterlesen

Short&Sweet [11] Kamera-Regenschutz / Professionelle Fotografie aufgeben / Konzeptionelle Selbstportraits

Puh, die Arbeit hält mich zurzeit in Atem, deshalb verzeiht mir bitte meine eher unregelmäßigen Posts. Ich hoffe, dass es sich bald bessert.

Passend zur Jahreszeit ein Tutorial für einen günstigen DIY-Regenschutz für eure Kamera. Die Ausrede schlechtes Wetter zählt dann nicht mehr! :)

Der Fotograf Jonathan Coe erzählt über die beste Idee seines Lebens: die professionelle Fotografie aufzugeben. Auch wenn ich mich gerade in die exakt andere Richtung bewege, war der Artikel doch sehr interessant. weiterlesen

Short&Sweet [8] Snapsort.com / Kinoflos nachbauen / Mariam Sitchinava

Zurück aus dem Urlaub geht es nun wieder wie gewohnt mit Short&Sweet weiter. Ausgabe 8 mittlerweile!

Ja, die Nikon D600 wurde dann doch endlich veröffentlicht. Teurer als anfangs vermutet, sodass für viele die D700 und D800 mehr in den Fokus rücken dürften. Ist die D800 doch „nur“ ein paar hundert Euro teurer und die D700 vor allem gebraucht derzeit sehr günstig zu bekommen. Die Entscheidung ist nicht leicht, aber vielleicht hilft dem ein oder anderen ja Snapsort.com weiter. Dort könnt ihr Kameramodelle – nicht nur Nikon – nach Belieben vergleichen. weiterlesen