Über Facebook haben es viele sicherlich schon mitbekommen: Meine kleine analoge Sammlung hat Zuwachs bekommen. Die Nummer drei ist eine wunderschöne Rolleiflex 3,5 B. Anhand der Seriennummer tippe ich auf Jahrgang 1956. Im Service war sie bereits und wurde gründlich durchgecheckt und gereinigt. Jetzt ist sie fast wieder wie neu!

Die dunkle Mattscheibe, die viele bemängeln, stört mich bisher überhaupt nicht. Deshalb werde ich sie vorerst nicht austauschen. Die ersten Bilder habe ich während meines Urlaubs bereits geschossen und ich bin absolut hingerissen. Ich mag das quadratische 6×6 Format, sie ist ein Leichtgewicht verglichen mit der Mamiya und durch den fehlenden Spiegelschlag lässt sich super aus der Hand fotografieren. Bisher fehlte mir ein Gurt, deshalb war bei ca. 1/40 Schluss. Mit Gurt geht da wahrscheinlich sogar noch was. Ich bin verliebt! :) weiterlesen