Urban Exploration, d.h. das Erkunden verlassener Orte (neudeutsch: Lost Places) faszinierte mich schon immer. Alleine sollte man diese Ausflüge jedoch auf keinen Fall unternehmen und da ich keinen kannte, der diese Faszination mit mir teilt, blieb es bei einem kleinen Bahnhofsausflug. Bis jetzt, dank Ingress habe ich nämlich einen sehr netten Menschen kennengelernt, der urbexen liebt und sich noch dazu richtig gut auskennt. So bekomme ich bei den Ausflügen gleich noch spannende Geschichtsstunden obendrauf. :) weiterlesen