Menü Schließen

Page 3 of 8

Ein kleiner Spaziergang mit der Mamiya

Endlich, endlich sind die Negative (siehe Post von letzter Woche) fertig gescannt. Ich bin dann doch auf Vuescan umgestiegen. Wenn man sich erstmal reingefunden hat, weiß man die detaillierten Einstellungsmöglichkeiten wirklich zu schätzen. Nur eines der vermaledeiten Fuji 400h Negative spielte farblich komplett verrückt, weiß der Geier, was da das Problem war.

Davon abgesehen war es wahrscheinlich nicht die brillanteste Idee mit einem 400er Film mittags bei strahlendem Sonnenschein zu fotografieren, aber was anderes war nicht da und ich wollte doch unbedingt los. :) Zum Glück ist Film (bis auf Dia) so nachgiebig, was Überbelichtung betrifft. Gelernt habe ich jedenfalls daraus und danach gleich eine Ladung Kodak Portra 160 geordert. Ein Schnäppchen bei Ebay, da abgelaufen. Mir macht sowas ja nichts. Weiterlesen

Short&Sweet [42] Android mit Neuerungen für Fotografen / Tipps für analoge Langzeitbelichtungen & mehr

  • Android wird für Fotografen immer interessanter. So bringt die neueste Version 4.4 aka Kitkat eine mächtige und nondesktruktive Bildbearbeitung mit. Außerdem soll Android demnächst RAW Aufnahmen unterstützen. Top!
  • Sehr gute Alternative oder auch Ergänzung zur mobilen Bildbearbeitung ist übrigens VSCO Cam, das es jetzt endlich auch für Android gibt. Ich nutze es seit der geschlossenen Beta und liebe es!
  • Analoge Langzeitbelichtungen sind dank des Schwarzschildeffekts gar nicht ohne. Ronny von Blogtimes gibt nützliche Tipps.
  • Ein ganzes Zimmer in eine Camera Obscura verwandeln – das geht und ist gar nicht so schwer. FStoppers zeigt wie.
  • Einer der Großen ist von uns gegangen. Saul Leiter ist am 26. November gestorben.

In der winterlichen Mittagssonne

… ließ es sich am Sonntag wirklich sehr gut aushalten. Das Seeufer in Tutzing zeigte sich von der traumhaftesten Seite und meine Mamiya durfte endlich wieder ran. Vorab schon mal ein Foto (Fuji 400h in schwarzweiß konvertiert), der Rest folgt nächste Woche, da noch nicht gescannt. :) Weiterlesen

Short&Sweet [37] Adobes Datenleck / Bilder von versteinerten Tieren & mehr

  • Hacker haben sich erfolgreich an Adobe’s Servern zu Schaffen gemacht und etliches an Daten abgreifen können. Das Vertrauen in das Creative Cloud Modell wird das wohl nicht stärken.
  • Lightroom 5.2 steht zum Download zur Verfügung.
  • Zweimal Nikon News: Die D610 steht in den Startlöchern, sie soll heute oder morgen bereits vorgestellt werden. Außerdem hat Nikon ein Patent beantragt, dass austauschbare Sensoren ähnlich dem Mittelformatsystem ermöglichen soll.
  • Gute Neuigkeiten für Analogfotografen. Kodak will weiterhin Film verkaufen!
  • Wired hat einige skurrile Stockfotos zusammengetragen und mit bissigen Kommentaren garniert.
  • Schaurig schön: In Tansania verwandelt ein See Tiere in Statuen. Der Fotograf Nick Brandt hat das fotografisch festgehalten.
  • Bald wird es wieder richtig nasskalt. Die passenden Bilder zur Einstimmung liefert i-ref.
  • Nehmt ihr in Lightroom bei manchen Objektiven immer die gleichen Korrekturen vor? Dann dürfte euch dieses Video gefallen.

Weiterlesen