• Zur Adobe MAX war was los: So wurde die neue Creative Suite – nicht 7 – sondern CC (für Creative Cloud) – vorgestellt. Ab Juni und nur als Abonnement verfügbar, Kaufversionen wird es ab sofort nicht mehr geben. Meine Vorstellung zu Photoshop CC findet ihr hier. Außerdem wurde erstmals Hardware von Adobe vorgestellt, genauer ein Stylus und ein Lineal für das iPad.
  • What the Duck ließ sich von Adobe’s Creative Cloud wohl inspirieren.
  • Eine neue spannende neue Systemkamera wurde von Olympus vorgestellt, die PEN E-P5.
  • Nikonrumors hat die kompakte Nikon Coolpix A getestet.
  • Bei Foto Erhardt ist das Tamron 90mm Makro 2.8 Di VC USD derzeit günstig zu haben, sowohl für Nikon als auch für Canon.
  • Auf der Suche nach einer Tethering-Software für eure Nikon DSLR? Als Windowsnutzer solltet ihr euch DigiCam Control mal ansehen.
  • Brooke Shaden hat einen Blogpost über ihre Interpretation des Begriffs „Fotograf“ veröffentlicht. Spitze!
  • Schwebende Menschen sind toll, so wie die von Nikolay Tikhomirov.
  • Makrofotografie, die sogar mich als nicht-Fan begeistert, gab es auf Kwerfeldein zu sehen.
  • Vorsicht, nichts für schwache Nerven: Taslima Akhter fotografierte zwei Opfer des Gebäudeeinsturzes in Bangladesh, die sich fest umschlungen halten. Berührend und bedrückend zugleich.